Information zur Anmeldung/Erste Schritte

[Intern] [Leitbild] [Projekte] [Rahmenkonzept] [Transparente Zivilgesellschaft]

Sie füllen ein Anmeldungsformular zur Tagesbetreuung aus (PDF-Dokument zum Download). Unabhängig davon, in welchem Bezirk ihre gewählte Kita liegt, erfolgt die Anmeldung im Jugendamt ihres Wohnbezirks. Die Anmeldung kann frühestens 9 Monate und spätestens 2 Monate vor dem Beginn des Kitabesuchs ihres Kindes vorgenommen werden. Bitte berücksichtigen Sie bei Ihrer Planung, dass ihr Kind vor der regulären Kitabetreuung eine sanfte Eingewöhnungszeit (max. 4 Wochen) benötigt.

Sie haben außerdem die Möglichkeit, eine unverbindliche Vormerkung für eine unsere Kitas auszufüllen. Bitten kommen Sie hierfür zu der Sprechzeit persönlich in die jeweilige Kita oder vereinbaren sie telefonisch einen Termin.

Entsprechend dem Kindertagesförderungsgesetzes – KitaFöG – haben Kinder ab dem vollendeten ersten Lebensjahr bis zum Schuleintritt einen Rechtsanspruch mindestens auf einen Halbtagsplatz (gültig ab 01.08.2013).

Benötigen Sie eine längere Betreuungszeit (5-7 Std./Tag, 7-9 Std./Tag, über 9 Std./Tag) und/oder einen Betreuungsplatz für ein jüngeres Kind, so ist das ausschließlich aus „familiären, sozialen oder pädagogischen Gründen“ möglich. Ihr Bedarf wird vom Jugendamt geprüft.

Wichtig! Nutzen Sie daher die Möglichkeit der Beratung durch die Leiterin ihrer gewählten Kita im günstigsten Fall vor der Beantragung ihres Platzes.

Laut Tagesbetreuungskostenbeteiligungsgesetz -TKBG – besteht eine Kostenbeteiligungspflicht für die Förderung des Kindes. Die Kostenbeteiligung wird ab dem 01.01.2006 vom Jugendamt anhand ihrer Angaben im Anmeldebogen und den angefügten Unterlagen (siehe Erläuterungen letzte Seite des Anmelde-formulars) festgestellt und ist an den Träger Ihrer Einrichtung zu entrichten.

Sofern Sie keine Unterlagen einreichen (möchten), wird der Höchstsatz berechnet. Die letzten drei Kitajahre vor dem regulären Schuleintritt sind, bis auf die Verpflegungskosten, beitragsfrei. Zukünftig soll diese Kostenbefreiung stufenweise bereits ab dem 1. Lebensjahr erfolgen (Informieren Sie sich bitte über Änderungen bei der Kita-Leitung).

Das Anmeldeformular + die Kopien ihrer Einkommensnachweise können Sie beim Jugendamt ihres Wohnbezirks persönlich oder über uns einreichen.

Advertisements